Umwelt - Berufsschule

Seit August 2002 wird in den vier neuen (UT-)Berufen ausgebildet. Drei Jahre jeweils dauert die Ausbildung für die

  • Fachkraft für Wasserversorgungstechnik
  • Fachkraft für Abwassertechnik
  • Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
  • Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice

in gewerblichen und kommunalen Unternehmen der Umwelttechnik und in der Berufsschule.

Im Rahmen der Neuordnung wurden mit den Umwelttechnischen Berufe vier Einzelberufe geschaffen, die gemeinsame Kernqualifikationen in den ersten 15 Monaten der Ausbildung, 18 Monate gemeinsame Inhalte an den Berufsschulen und gleiche Inhalte bei der Zwischenprüfung haben. Danach werden die Fachqualifikationen vermittelt. Alle vier Berufe sind kunden- und serviceorientiert ausgerichtet.

Da es sich um umwelttechnische Ausbildungsberufe handelt werden im Rahmen der Kernqualifikationen Umweltschutztechnik, ökologische Kreisläufe und Hygiene als Grundlage vermittelt und sind auch Gegenstand der Zwischenprüfung. Hierzu gehören die Ursachen und Wechselwirkungen von Umweltbelastungen der Luft, des Wassers, des Bodens und der Umgebung genauso wie die Möglichkeiten zur Vermeidung und Minimierung von Umweltbelastungen durch Anlagen und Techniken.

Fachkraft für
Wasserversorgungs-technik
Fachkraft für
Abwassertechnik
Fachkraft für
Kreislauf- und Abfallwirtschaft
Fachkraft für
Rohr-, Kanal- und Industrieservice
Ausbildungsdauer 3 Jahre (36 Monate)
Lernorte Ausbildungsbetrieb und Berufsschule
Gemeinsame Kernqualifikationen  15 Monate (65 Wochen) 
Gemeinsame Lernfelder  18 Monate (Berufsschule)
Zwischenprüfung gleiche Struktur

Fachqualifikationen

21 Monate
(91 Wochen)

Fachqualifikationen

21 Monate
(91 Wochen)

davon 

Vertiefungsphase
8 Wochen

  • Kanalbetrieb oder
  • Kläranlagen-betrieb
Fachqualifikationen

21 Monate
(91 Wochen)

davon 

Schwerpunkte
30 Wochen

  • Logistik, Sammlung und Vertrieb
  • Abfallverwertung und -behandlung
  • Abfallbeseitigung und -behandlung
Fachqualifikationen

21 Monate
(91 Wochen)

davon

Schwerpunkte
32 Wochen

  • Rohr- und Kanalservice
  • Industrieservice
Abschlussprüfung
Abschlussprüfung  
Abschlussprüfung  
Abschlussprüfung

 

Links zu weiteren Informationen

UT-Berufe
Fachkraft für Wasserversorgungstechnik
Fachkraft für Abwassertechnik
Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
Regierungspräsidien Baden-Württemberg: Umwelttechnische Berufe

Downloads

Bildungsplan Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, 2002, pdf
Bildungsplan Fachkraft für Abwassertechnik, 2002, pdf
Bildungsplan Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, 2002, pdf
Bildungsplan Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice, 2002, pdf